crossdogging

Knifflige, anspruchsvolle aber auch lustige Aufgaben warten beim Crossdogging auf Hunde und Halter jeglicher Couleur. Kreativität gepaart mit Konsequenz, Ehrgeiz ohne Streß und Spaß mit Spannung gehören genauso dazu wie Teamfähigkeit und Geselligkeit.

 

Crossdogging ist dem altbekannten Zirkeltraining ähnlich. Sie arbeiten pro Station mit einem weiteren Team zusammen und versuchen innerhalb von zwei Minuten, so viele Punkte wie möglich zu sammeln. Danach wechseln Sie die Station.

 

Die Aufgaben sind ein Mix aus Hundesport, Erziehung, Agility, Denksport und Fun. Am Monatsanfang wechseln die Übungen und können in einer Trainingsstunde am ersten Montag im Monat kennengelernt und eingeübt werden.

 

Wenn Sie sich bundesweit mit anderen Crossdoggern messen möchten, tragen wir Ihre Ergebnisse gerne in die Rankingliste ein.


Wir freuen uns auf maximal zehn Hund-Mensch-Teams. Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Termin:             MO 18 - 19.30 Uhr 

 

Preis:                10 €/ Termin (die ersten 5 Teilnahmen), danach 10er Karte / 90€

 

Anmeldung:      telefonisch: 0178- 60 39 476 | per Mail: info@berliner-stadthunde.de | oder hier

 

Treffpunkt:       Hohentwielsteig 4, 14163 Berlin

 

Trainer:             Tina

 

Wer sich nicht langweilt, kommt auch nicht auf dumme Gedanken.